News

von Stephan Salscheider

ALBSTADT MTB CLASSIC 2021?

Noch geben wir die Hoffnung nicht auf...

Die ALBSTADT-MTB-CLASSIC ist bisher für am 05. Juni 2021 geplant. Da wir aber aufgrund der derzeitigen COVID-19 Lage und den unzähligen Bestimmungen / Verordnungen usw. nicht wirklich sicher sein können, ob der Termin haltbar oder auf einen späteren Zeitpunkt 2021 verschoben werden muss, haben wir uns vorerst entschlossen die Anmeldung noch nicht zu öffnen. Wir werden zunächst die Entwicklungen bis zur nächsten Runde der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten abwarten (22. März), bei welcher ja angeblich die Öffnungsstrategie der Event und Veranstaltungsbranche, die nun seit mehr als einem Jahr komplett stillsteht, vorgestellt werden soll..

 

Weiterlesen

von Stephan Salscheider

Absage der GONSO Albstadt MTB Classic 

Infos zur aktuellen Lage

Mit der Verordnung der Landesregierung zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus sind die Veranstalter der GONSO Albstadt MTB Classic gezwungen die Austragung am 23. Mai 2020 abzusagen. Wenn es die weiteren Entwicklungen zulassen, wird nach einem Ersatz-Termin gesucht.

 

 

Weiterlesen

von Stephan Salscheider

GONSO Classic 2020 - Anmeldung startet

GONSO Albstadt MTB Classic bleibt auf angestammten Termin

Die 15. Auflage der GONSO Albstadt MTB Classic wird am gewohnten Termin im Mai über die Bühne gehen. Am Samstag, 23. Mai 2020 wird dann auch eine Kategorie für E-MTB aufgelegt. Die Deutschen Meisterschaften der Ärzte und Apotheker sind wieder Bestandteil des Kurzmarathons. Das Meldeportal für die Rennen öffnet am 1. Dezember.

 

 

Weiterlesen

E-MTB-Race offen für Hobby-Fahrer

 

In Abstimmung mit dem Radsport-Weltverband UCI haben die Veranstalter des Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt das UCI E-MTB-Rennen für Hobby-Biker geöffnet. Start ist am Samstag um 17 Uhr für alle Kategorien!

Weiterlesen

von Stephan Salscheider

„Spaßfaktor ist größer geworden“

An der Strecke des Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt wurde bis zuletzt noch gearbeitet. Die Wetterbedingungen auf der Schwäbischen Alb haben die Maßnahmen deutlich verzögert, doch rechtzeitig zum Event sind die Arbeiten fertig geworden. Wir haben WM-Botschafter und Ex-Weltcupsieger Mike Kluge zu seinen Eindrücken befragt.

 

 

Weiterlesen

von Stephan Salscheider

Sicherheit, Flow und Fairness

 

Die Strecke ist das Kernstück eines Mountainbike-Events und deshalb hat man beim Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt über die Jahre viel unternommen, um den Kurs im Bullentäle den Anforderungen anzupassen. In Richtung WM 2020 wurde auch dieses Jahr einige Maßnahmen vorgenommen.

 

 

Weiterlesen